Unterricht

Mein Unterricht richtet sich an alle die schon immer einmal Saxophon spielen wollten, oder aber auch schon spielen und einfach mal etwas neues machen wollen.

Neben der Erarbeitung der instrumentalen und musikalischen Basics, ist es mir vor allem wichtig die kreative Entwicklung eines jeden einzelnen zu fördern.

 

Wichtig in meiner Arbeit ist mir
  • ein Unterricht, der den Schüler in seinem eigenen Lerntempo fördert und zur eigenständigen Weiterentwicklung animiert.
  • ein ganzheitliches Lernkonzept, in welchem nicht nur der spielerische Aspekt im Vordergrund steht, sondern auch die musiktheoretischen und instrumentalen Kenntnisse beleuchtet werden.
  • die Einbringung neuer Medien in den Unterricht, sowie stilistische Offenheit und Vielfalt in der Stückauswahl. Von Bach über Ellington bis Katy Perry.
 
Weitere Schwerpunkte sind
  • die Entdeckung der eigenen Kreativität durch das Heranführen an die Jazzimprovisation.
  • das Erlernen der harmonischen Zusammenhänge als Grundlage zur Improvisation
  • das Erarbeiten eigener Stücke.
  • das transkripieren und erlernen bekannter Stücke.

 

Unterrichtsort:

Eisenbahnstraße 1, 01097 Dresden

 

Desweiteren unterrichte ich noch an der 32.Oberschule Dresden